BAVC-Impuls

Die neue Publikation der Chemie-Arbeitgeber richtet sich an Führungskräfte in Unternehmen und Verbänden ebenso wie an externe Zielgruppen in Gewerkschaften, Betriebsräten, Politik, Administration und Öffentlichkeit. Der „BAVC-Impuls“ formuliert und transportiert die Standpunkte der Chemie-Arbeitgeber in tarif- und sozialpolitischen Fragen. Er informiert über Aktivitäten und  Initiativen des BAVC und berichtet über aktuelle Themen und Trends in Wirtschaft und Gesellschaft.

Der „BAVC-Impuls“ ist kostenfrei auf mehreren digitalen Kanälen verfügbar: als E-Paper für den Desktop und als App für mobile Geräte.

 

Digitale Kanäle im Überblick

E-Paper
Über die Startseite der BAVC-Homepage sowie den Presse-Bereich gelangen Sie direkt ins E-Paper. Sie können Artikel durchsuchen, speichern, drucken und in sozialen Netzwerken teilen. Ein Archiv der Impuls-Ausgaben wird hier im Presse-Bereich hinterlegt.

Newsletter
Melden Sie sich zum an und erhalten Sie künftig die wichtigsten Artikel automatisch per Mail. Nutzen Sie den BAVC-Newsletter bereits, müssen Sie sich nicht erneut anmelden.

App
Mobile Endgeräte mit Apple- oder Android-Betriebssystem können künftig die „Impuls-App“ des BAVC nutzen. Die Vorteile: Sie können den Impuls herunterladen und offline lesen, ein eigenes Archiv aufbauen und Sie werden automatisch benachrichtigt, sobald eine neue Ausgabe verfügbar ist. Die „Impuls-App“ ist kostenfrei erhältlich im App Store und bei Google Play.

Im Folgenden stellen wir Ihnen ausgewählte Artikel des BAVC-Impuls zum Download zur Verfügung. Darüber hinaus finden Sie in dieser Liste weiterhin Artikel aus dem Archiv des 'Informationsbriefs für Führungskräfte in der chemischen Industrie'.



Downloads

Typ Dateiname Dateigröße
pdf Neuausrichtung BAVC-Verbandsmedien_ib_7_14.pdf 659,7 KB
Datum Titel
Neu!

Umfrage zu TV Demo und TEA:
Tarifliche Spielräume werden genutzt

 

Die Chemie-Sozialpartner haben bereits mehrfach innovative Tarifverträge entwickelt. Schon im Jahr 2001 wurde der Tarifvertrag Einmalzahlungen und Altersvorsorge (TEA) abgeschlossen. 

Arbeitssicherheit:
Unfallzahlen stabil

 

In der Chemie-Branche ist die Zahl der Arbeitsunfälle erneut deutlich niedriger als in der gesamten Wirtschaft. Laut Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie (BG RCI) [...]

Regierungsbildung:
Worauf es uns ankommt

 

Wohlstand für alle und soziale Gerechtigkeit sind ohne eine starke Wirtschaft nicht zu haben. Nur wenn wir hierzulande viel erwirtschaften, können wir [...]

Parteien nach der Wahl:
Verantwortung übernehmen

 

Dieses Wahlergebnis ist alles andere als ein Glanzstück der politischen Kultur in Deutschland. Wenn eine Partei [...]

Alternde Belegschaften:
Wandel in der Altersstruktur

 

Das Durchschnittsalter in der Chemie-Branche liegt mittlerweile bei 42,9 Jahren. Noch im Jahr 2000 betrug dieser Wert 40,1 Jahre.

Sozialabgaben:
Krankenversicherung finanzierbar halten

 

Zur Fortsetzung der guten wirtschaftlichen Entwicklung ist die Politik gefragt, die Sozialabgabenlast nach der Wahl nicht über 40 Prozent steigen zu lassen.

Bundestagswahl 2017:
Erwirtschaften statt umverteilen

 

Während SPD, Grüne und Linkspartei vor allem auf Umverteilung setzen, sehen Union und FDP klarer, dass wir den Wohlstand erst erwirtschaften müssen, bevor wir ihn verteilen können.

Bundestagswahl:
Auf der Zielgeraden

 

Mit erstaunlich wenig Schwung geht der Wahlkampf in seine entscheidende Phase. Noch scheint der Wettstreit um die Stimmen der Bürger sein Top-Thema nicht gefunden zu haben.

Nachwuchsmarketing mit Elementare Vielfalt (ElVI):
Neue Unternehmenswebsite

 

Die Ausbildungskampagne „Elementare Vielfalt (ElVi)“ der Chemie-Arbeitgeberverbände feiert Geburtstag: Seit fünf Jahren [...]

Aktuelle BAVC-Analyse:
Chemie-Arbeitskosten weiter gestiegen

 

Die Unternehmen der deutschen Chemie-Industrie mussten im Jahr 2016 je vollzeitbeschäftigten Arbeitnehmer im Schnitt Arbeitskosten von über 85.000 Euro schultern, [...]

BAVC-Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Nachrichten, Infodienste und Pressemitteilungen bequem per E-Mail

BAVC auf Twitter

Folgen Sie dem BAVC auf Twitter, um aktuelle Informationen und Neuigkeiten des Verbandes in Echtzeit zu erhalten.

BAVC-Partner

Heute Morgen Sozialpartnernetz Berufskompass Chemie Chemiepensionsfonds So.WIN mint UCI CSSA INQA Chemie hoch 3
VOILA_REP_ID=C12574AC:00338A87