ChemiePensionsfonds

Der ChemiePensionsfonds wurde auf Initiative des BAVC und der IG BCE gegründet. Als erster Pensionsfonds Deutschlands nahm er im April 2002 die Geschäftstätigkeit auf.
 
Arbeitgeber und Arbeitnehmer können den ChemiePensionsfonds als Durchführungsweg der betrieblichen Altersversorgung nutzen. Neben den Unternehmen und Beschäftigten der chemischen Industrie können auch andere Branchen ihre betriebliche Altersversorgung über den ChemiePensionsfonds abwickeln, wenn sie zum Organisationsbereich der IG BCE zählen.
 
Über den ChemiePensionsfonds hinaus können auch weitere Lösungen für die betriebliche Vorsorge im Rahmen des ChemieVersorgungswerks umgesetzt werden.
 
Der ChemiePensionsfonds ist hierbei nicht nur Pensionsfonds, sondern bietet auch andere Möglichkeiten und Leistungen aus dem Bereich der betrieblichen Altersversorgung an.

Downloads

Typ Dateiname Dateigröße
pdf Broschuere_ChemiePensionsfonds.pdf 961,5 KB

BAVC-Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Nachrichten, Infodienste und Pressemitteilungen bequem per E-Mail

BAVC auf Twitter

Folgen Sie dem BAVC auf Twitter, um aktuelle Informationen und Neuigkeiten des Verbandes in Echtzeit zu erhalten.

BAVC-Partner

Heute Morgen Sozialpartnernetz Berufskompass Chemie Chemiepensionsfonds So.WIN mint UCI CSSA INQA Chemie hoch 3
VOILA_REP_ID=C12574AC:00338A87