Flexibilität durch Teilzeit und Befristung

Aus Gewerkschaften und SPD stammen Forderungen nach einem Rückkehrrecht in Vollzeitbeschäftigung für Teilzeitbeschäftigte sowie nach einer Abschaffung der sachgrundlosen Befristung. Der befristete Teilzeitanspruch ist Bestandteil des Koalitionsvertrags; eine Einigung auf einen Gesetzesentwurf konnte in dieser Legislaturperiode jedoch nicht erzielt werden. Neben der Teilzeit ist die Befristung immer wieder im Fokus: Regelmäßig wird die Abschaffung der Befristung ohne Sachgrund gefordert - so auch im beginnenden Bundestagswahlkampf. Beide Themen könnten von einer neuen Regierung im Herbst erneut aufgegriffen werden. Die Chemie-Arbeitgeber lehnen beide Vorschläge entschieden ab.

Lesen Sie hier den aktuellen Standpunkt der Chemie-Arbeitgeber.



Downloads

Typ Dateiname Dateigröße
pdf OnePager_Flexibilität durch Teilzeit und Befristung_2017_07_06.pdf 122,1 KB

BAVC-Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Nachrichten, Infodienste und Pressemitteilungen bequem per E-Mail

BAVC auf Twitter

Folgen Sie dem BAVC auf Twitter, um aktuelle Informationen und Neuigkeiten des Verbandes in Echtzeit zu erhalten.

BAVC-Partner

Heute Morgen Sozialpartnernetz Berufskompass Chemie Chemiepensionsfonds So.WIN mint UCI CSSA INQA Chemie hoch 3
VOILA_REP_ID=C12574AC:00338A87