Kontakt
BAVC Kontakt

+49 (0) 611 77881 0

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Pressekontakt

Sebastian Kautzky

+49 (0) 611 77881 61

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ihr Ansprechpartner

Elisa Hensel

Europäische und internationale Sozialpolitik

+32 2 290 89 82

E-Mail Kontakt

Mit dem Nationalen Aktionsplan (NAP) möchte die Bundesregierung die Leitprinzipien für Wirtschaft und Menschenrechte der Vereinten Nationen umsetzen. Ziel ist eine bessere Anwendung international anerkannter Arbeits-, Sozial- und Umweltstandards in globalen Lieferketten. In einem zweistufigen Monitoring-Prozess wurde die Notwendigkeit gesetzlicher Rege-lungen auf nationaler und europäischer Ebene geprüft: Weniger als 20 Prozent der befragten Unternehmen wurden als NAP-„Erfüller“ eingestuft. Mittlerweile haben sowohl die Bundesregierung als auch die EU-Kommission Gesetzesvorschläge zu Sorgfaltspflichten in Lieferket-ten für die kommenden Monate angekündigt.

Lesen Sie hier die gemeinsame Position von BAVC und VCI.

Downloads

Zu allen Themen auf dem Laufenden bleiben

BAVC Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Infodienste und Pressemitteilungen bequem per E-Mail

Jetzt Anmelden

 

Push Notifcations Abonnieren