Kontakt
BAVC Kontakt

+49 (0) 611 77881 0

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Pressekontakt

Sebastian Kautzky

+49 (0) 611 77881 61

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Kautzky

Geschäftsführer
Kommunikation
Pressesprecher

+49 (0) 611 77881 61

E-Mail Kontakt

Um Arbeitsplätze zu sichern, hat die Bundesregierung die Möglichkeiten zur Nutzung von Kurzarbeit in der aktuellen Krise erweitert. Die von den Unternehmen zu tragenden Kosten der Kurzarbeit werden so reduziert.  Das ist wichtig für die Betriebe, die Kurzarbeit einsetzen, um betriebsbedingte Kündigungen aufgrund des massiven Arbeitsausfalls infolge der globalen Pandemie zu vermeiden. Dennoch kritisieren Gewerkschaften die gesetzlichen Entlastungen zum Teil als „Windfall-Subventionen“.

Lesen Sie hier den aktuellen Standpunkt der Chemie-Arbeitgeber.

Downloads

Zu allen Themen auf dem Laufenden bleiben

BAVC Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Infodienste und Pressemitteilungen bequem per E-Mail

Jetzt Anmelden

 

Push Notifcations Abonnieren